Mein kürzestes Date...

Veröffentlicht auf von Yulara

ODER: warum ich das Wort "ZU" aus meinem Wortschatz streichen werde...

Es ist, wie es nunmal ist... ich bin rund... kugelrund... also ich trage keine kleidergröße 36... Scheinbar verstehen aber Männer unter dem Synonym "rundlich" etwas anderes... STELLEN SICH ALLE MÄNNER UNTER DEM BEGRIFF "RUNDLICH" EINE FRAU MIT KLEIDERGRÖßE 36 UND RIESEN BRÜSTEN VOR?????

Naja, ich glaube ich sollte beim Anfang beginnen und Aufhören in Rätseln zu schreiben.

Die folgende Story hat sich im übrigen tatsächlich so zugetragen und entspringt nicht einer wirren Gehirnwindung meiner Fantasie:

Man lernt sich über ein einschlägiges Single-Internet-Portal kennen. Schreibt ein paar Mails hin und her und tauscht daraufhin seine Skype Namen aus. Auch via Skype unterhält man sich sehr gut, ist ehrlich zueinander (zwecks "rundlich" usw, wärs gewesen...) und vereinbart ein "Date". Wobei ich zugeben muss, dass ich evtl. ein solches Treffen anders einschätze als andere. Für mich bedeute so ein Treffen, dass ich eine sympathische Person treffe. Was aus diesem Treffen schlussendlich wird (sprich eine Freundschaft, eine Beziehung. oder was auch immer!!! ) ist mir in erster Linie egal, denn es geht mir um den Menschen!

Naja, nach einigem "geskype" wurde für den selben Tag ein Treffen vereinbart. Abholzeit war 20 Uhr in der Nähe meiner Wohnung. Der Mann bot sich an mich dort ab zu holen...

Ich bin also um 20 Uhr dort und er trifft auch mit seinem Auto dort ein... Ich steig ein - küsschen links und rechts - vorfreude auf einen netten Abend - angenehmt überrascht, denn das Gegenüber sieht recht adrett aus...

Und dann kommt pllötzlich nur noch Gestammel von seiner Seite... O-Ton: ".... du bist ZU.... also, bitte nicht beleidigt sein, aber du bist mir echt ZU...." 

WAS ZU????? ZU nett, ZU jung, ZU hübsch, ZU dksfasödjhguet...

Und was mach ich??? Natürlich steig ich wieder aus dem Auto aus, denn ich bin ja "ZUUUUUUUUUUUUU"!!!

Auf eine SMS hin, mit der Anfrage, was ich denn nun "ZU" bin, habe ich natürlich keine Antwort bekommen! Ich habe  von diesem charakterlosen 39-jährigen Individum natürlich keine Antwort bekommen wurde jedoch ca. 100 Meter von Ihm mitgenommen... denn weiter hat die Fahrt ja nicht gedauert bis zu der Erkenntnis, dass ich "ZU" bin!

Nach Rücksprache mit mehreren Personen die mich kennen, habe ich die Bestätigung gefunden, dass ich einfach nur "ZU" gut für diesen Mann bin! Nichts desto trotz, verletzt es einem, wenn man so abartig abgefertigt wird!

Ich hoffe, dass dieser besagte Mann eine Frau findet die ihm nicht "ZU" ist und mit Ihr glücklich wird! Ich werde nämlich auch einen Mann finden und bis dahin esse ich Mc Donalds-Zeugs bis mir schlecht wird und bin einfach nur "ZU"!!! ZU jung, ZU hübsch, ZU sehr Frau und ZUwenig oberflächlich....!!!!

Noch nie habe ich mich in einem Blog-Eintrag zu einem Mann geäußert, aber heute fühl ich mich dazu gezwungen!

Er sagte, dass er mich nicht verletzen wollte, wer jedoch wäre nach so einer Aktion nicht zutiefst verletzt???







Veröffentlicht in Real-Life

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post

dani 03/13/2010 01:54


ach süße, der typ ist einfach zu oberflächlich u wahrscheinlich auch nicht genug mann um auf richtige frauen zu stehen. soll der gute sich doch ein mager-möchtegern-model mit dem iq eines halben
hofer sackerls nehmen. die gibt ihm wenigstens immer recht u ist leicht zu steuern. kopf hoch u wir sind einfach "zu" u das ist gut so ;)


Yulara 03/13/2010 02:01


ein hoch auf alle "zu"s in unseren leben