gerade gesehen und als...

Veröffentlicht auf von Yulara

...äußerst gut empfunden:

Prozac Nation - Young and Depressed in America
zu Deutsch: Prozac Nation - Mein Leben mit der Psycho-Pille

prozacnation_teaser.jpg



und sowie bei fast jedem guten Film liegt auch diesem hier ein Buch zugrunde:

Verdammte schöne Welt. Mein Leben mit der Psycho-Pille

Aus dem Film:

"Ich mein ja nur - wenn ich normal wäre - verstehn sie, wenn ich morgens einfach aufstehn könnte, dann wär die Welt in Ordnung"
<<"Ok, was halten Sie denn für normal?"
"Die meisten kleben sich ein Pflaster auf die Wunde wenn sie sich geschnitten haben und machen normal weiter..."
<<"und was tun sie?"
"Ich blute weiter..."
<<"Für sie wäre es also normal ein Pflaster auf die Wunde zu kleben und ihr Leben normal weiterzuführen?"
"Nur so funktioniert man doch und nur so kann man Leben, oder? Sie verstehn schon, man muss einfach weiter machen, egal was passiert..."
<<"so möchten sie leben?..."


"...jetzt verstehe ich, dass menschen zuweilen, den den sie lieben umbringen wollen - ihn auffressen - die asche ihres toten lovers inhalieren wollen...
nur so kann man einen anderen menschen vollkommen besitzen..."

Veröffentlicht in Film

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post