Wußt ich's doch!

Veröffentlicht auf von Yulara

Ab 27 ist man alt

Laut einer neurologischen Studie setzt der "geistige Verfall" wesentlich früher ein als er bemerkbar ist. Demnach altern wir bereits mit 27 - auch ohne graue Haare.


Die Studie wurde vom amerikanischen Wissenschaftler Timothy Salthouse durchgeführt.

Kaum hat die "Blüte des Lebens" im menschlichen Gehirn begonnen, ist sie auch schon wieder vorbei: Ab einem Lebensalter von 22 Jahren erbringt der Mensch laut einer neuen Studie geistige Höchstleistungen, ab 27 geht es jedoch schon wieder bergab.

 

Quelle: ö3

Veröffentlicht in Fundstücke

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post